Noch kein Veggie?

Jetzt Veggie werden

Deine Bestell- und Lieferzeiten

An deine Lieferadresse

Du hast bisher keine Lieferadresse angegeben oder sie ist noch nicht vollständig.

 Lieferadresse bearbeiten

Abholung in der Hartelstraße

Du kannst noch bis Mittwoch um 18 Uhr bestellen, wenn du deine Lieferung am Donnerstag zwischen 14:30 und 18:00 Uhr in der Hartelstraße 36 abholen willst.

Schwammerl

Auch wenn man viele gezüchtete Pilzsorten das ganze Jahr über kaufen kann, ist die traditionelle Pilz-Saison im Herbst. Wer selbst »in die Schwammerl geht«, wie es in Bayern heißt, sollte sich natürlich gut auskennen. Für alle, die nichts riskieren wollen, gibt es dieVeggies: Wir haben jetzt festfleischige Kräuterseitlinge im Angebot, knackige Champignons, exotische Shiitake-Pilze und vielseitige Austernpilze. Dass all die Leckereien mit äußerst wenig Kalorien daherkommen, dafür ein toller Eiweißlieferant sind, macht alle Sorten gleich doppelt attraktiv für eine ernährungsbewusste Küche.

Pilzsammler

Klein, aber oho

Bedarf an Vitamin B2, B3, B5 und B7 ab. Und auch Mineralstoffe sind reichlich vorhanden, wie beispielsweise Kalium, Kupfer und Selen; des Weiteren sind Pilze cholesterinfrei und bringen unseren Stoffwechsel in Schwung. Abgesehen davon, lassen sich Pilze unglaublich vielseitig verarbeiten und kombinieren. Ob gebraten, geschmort oder gegrillt – sie schmecken zu jeder Jahreszeit.

Ich bin’s Euer Pilz

Wie gesund ich bin, habt Ihr bereits gehört – allerdings nicht, dass die Mehrzahl meiner Verwandten durchaus anspruchsvoll ist, was ihren Lebensraum angeht. Viele von uns lassen sich nicht so einfach züchten, sondern leben nur in Symbiose mit anderen Pflanzen. Kräuterseitlinge, Shiitake, Austernpilze und Champignons stellen sich da nicht so an und sind daher beispielsweise auch bei dieVeggies erhältlich.

kräuterseitlingenatur

Der Kräutersaitling ist ein sehr festfleischiges Exemplar, das sich praktischerweise mit einem Gemüsehobel schneiden lässt. Er behält auch nach dem Braten, Grillen oder Schmoren weitgehend seine Form, schmeckt nussig und fast schon wie der edle Steinpilz.

Champignons sind wahre Allrounder und können auch roh für einen Salat verwendet werden. Am besten genießt man diese natürlich frisch, aber einige Tage im Kühlschrank vertragen sie ebenfalls ganz gut. Auf den weißen Champignons sind manches Mal braune Flecken zu sehen – diese tun dem Aroma keinen Abbruch und müssen nicht entfernt werden; sie entstehen lediglich durch Druck auf die Pilzhaut.

Champignons
Austernpilze

Austernpilze werden ebenfalls immer beliebter. In ihnen stecken besondere Anioxidantien, die vor freien Radikalen schützt. Ihr kräftiges Aroma erinnert ein wenig an den Geschmack von Kalbfleisch, sie lassen sich braten, kochen oder auch frittieren.

Shiitake-Pilze sind ursprünglich in Asien beheimatet, werden aber für den Verkauf hierzulande regional gezüchtet. In der fernöstlichen Medizin werden sie als natürlicher Blutdrucksenker eingesetzt und sollen zudem vorbeugend gegen Viren wirken.

Shiitake-Pilze

Leckeres aus der Pilz-Küche

Wie immer gibt es für Euch einige leckere Rezepte zum Nachkochen … und praktischerweise könnt Ihr die meisten Zutaten gleich bei uns bestellen. Ob mit Pasta oder im Risotto – unsere Pilz-Parade macht immer eine gute Figur!

Pilz-Küche

Pasta mit Kräuterseitling-Radicchio-Sauce

kräuterseitlinge-Beitrag

Alle lieben Nudeln und mit diesem vegetarischen Rezept kommen auch noch unsere Kräutersaitlinge hervorragend zur Geltung.

Hier geht’s zum Rezept »

Austernpilze mit Rucola

auternpilze-mit-Rucola-Beitrag

Schnell auf dem Tisch und damit das perfekte Unter-der-Woche-Essen: Aromatischer Rucola meets nussige Austernpilze … da darf’s auch gern ein zweiter Teller sein!

Hier geht’s zum Rezept »

Shiitake-Risotto

Pilz-Rsiotto

Ein cremiges Risotto eignet sich immer gut für Gäste – sowohl als Zwischengang eines Menüs als auch für einen Hauptgang. Unsere Shiitake-Pilze sorgen für eine tolle Variante des Klassikers.

Hier geht’s zum Rezept »

Veganes Champignon-Gulasch

Champignon-Gulasch-Beitrag

Es muss ja nicht immer Fleisch sein: Mit unserem Champignon-Gulasch kommen auch Veganer voll auf ihre aromatischen Kosten!

Hier geht’s zum Rezept »