Noch kein Veggie?

Jetzt Veggie werden
Brombeer-BBQ-Sauce

Die Kombination von Prosecco und Himbeere ist und bleibt fantastisch: Hier haben wir für Euch eine eisige Erfrischung, die schnell zubereitet ist.

Zutaten

1 Flasche Prosecco
400 g Himbeeren
4 EL Puderzucker
Minze, Beeren oder Physalis zum Garnieren

Zunächst friert Ihr die Himbeeren im Tiefkühler an, gebt sie im gefrorenen Zustand in ein hohes Rührgefäß und gießt sie mit gekühltem Prosecco auf. Nun kommt noch der Puderzucker dazu, ehe die Mischung mit dem Zauberstab püriert wird. Beim Zucker könnt Ihr natürlich ein bisschen variieren, bis Ihr die gewünschte Süße erreicht habt. Ab damit in Sektgläser und hübsch garniert servieren.