Noch kein Veggie?

Jetzt Veggie werden
Veggies Beeren-Auflauf

Ein großes kulinarisches Vergnügen, nicht nur für Kinder: Unsere Version des Armen Ritters bekommt durch verschiedene Arten ein ganz neues Outfit und schmeckt gleich doppelt so gut. Auch als Resteverwertung für älteres Weißbrot ein tolles Rezept!

Zutaten

150 g Brombeeren
100 g rote und schwarze Johannisbeeren
50 g kleine Erdbeeren (wahlweise Himbeeren)
80 g warme Butter
250 ml Milch
½ TL Zitronenabrieb
1 EL Orangensaft
3 Eier von glücklichen Hühnern
40 g Honig
8 Baguettescheiben (wahlweise Toast)

Unser Armer Ritter wird mit ordentlich Vitaminen in die Schlacht geschickt: Wascht zunächst vorsichtig die Beeren, putzt sie und fettet schon einmal eine Auflaufform mit etwas Butter ein. Nun kommt die Milch mit dem Zitronenabrieb und dem Orangensaft in einen Topf und wird leicht erwärmt. Verquirlt jetzt die Eier verquirlt mit dem Honig und gebt nach und nach die Milch dazu. Zu guter Letzt wird die Butter geschmolzen und ebenfalls in den Teig gerührt. Tauch nun die halbierten Baguettescheiben kurz in den Teig, schichtet sie ziegelartig in die Auflaufform und füllt die Zwischenräume mit den Beeren. Nach 25minütiger Backzeit können die Ritterfestspiele beginnen – lauwarm schmeckt der Auflauf am besten!