Noch kein Veggie?

Jetzt Veggie werden

Deine Bestell- und Lieferzeiten

An deine Lieferadresse

Du hast bisher keine Lieferadresse angegeben oder sie ist noch nicht vollständig.

 Lieferadresse bearbeiten

Abholung in der Hartelstraße

Du kannst noch bis Mittwoch um 18 Uhr bestellen, wenn du deine Lieferung am Donnerstag zwischen 14:30 und 18:00 Uhr in der Hartelstraße 36 abholen willst.

Feldsalat

Darf es auch mal ein leckerer Wintersalat aus Bayern sein? Unser Feldsalat kommt frisch aus dem Allgäu von einer Gärtnerei, die den Besten und Zartesten Feldsalat anbaut.

Wie viel soll ich denn kaufen?

Zur Orientierung, die Schale im Supermarkt hat meist 125 Gramm. Und bei uns auf dem Bild seht ihr 100 Gramm!

Feldsalat

1,99  100 Gramm

Darf es auch mal ein leckerer Wintersalat aus Bayern sein? Unser Feldsalat kommt frisch aus dem Allgäu von einer Gärtnerei, die den Besten und Zartesten Feldsalat anbaut.

Artikelnummer: GKFS Kategorien: , Schlagwörter: ,

Achtung, das MHD ist der

Genau wie bei Obst und Gemüse legen wir großen Wert auf frische Produkte. Weil sich aber bei den Milchprodukten im Sortiment nicht alles stückgenau planen lässt, sind manche Artikel schon kurz vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum. Der hohen Bio-Qualität von Andechser tut das freilich keinen Abbruch – die Produkte sind so unglaublich lecker, dass sie bei Euch ohnehin nicht über das MHD hinaus im Kühlschrank liegen bleiben werden.

Unsere Sonderaktion ist also Eure große Chance, das Andechser-Sortiment zu einem sagenhaft günstigen Preis zu entdecken!

Der Feldsalat ist zwar klein, aber oho: Die Blättchen vom Feldsalat mögen bescheidene Ausmaße haben, doch dafür können sie mit jeder Menge Power für unsere Gesundheit punkten. Wie sein Name schon verrät, kommt Feldsalat tatsächlich frisch vom Feld. Unter den Blattsalaten ist er schon wegen seiner Robustheit einzigartig, denn im Gegensatz zu all seinen Konkurrenten verträgt er problemlos Temperaturen bis zu minus 15 Grad.

Lagerung

Wenn du ihn nicht sofort verwenden kannst, solltest du ihn gut waschen und leicht feucht in einen Beutel geben. Dort sollte er möglichst lose liegen, damit er nicht matschig wird. Im Gemüsefach hält er sich notfalls wenige Tage und wird in Wasser eingelegt auch noch einmal etwas frischer.

Herkunftsland

Deutschland