Noch kein Veggie?

Jetzt Veggie werden

Taralli Natur

Taralli sind ein Knabbergebäck aus Apulien; sie sind salzig und schmackhaft, ideal mit Wurstwaren und Käse oder als Snack zwischendurch. Sie sind vielleicht die typischste Köstlichkeit aus Apulien, aber sie passen auch hervorragend zu den Spezialitäten aus allen Regionen Italiens. Tatsächlich essen wir sie auch gerne mit Hummus oder einem Gläschen Wein.

Packungsgröße

500g

Taralli Natur

5,78  Packung

Taralli sind ein Knabbergebäck aus Apulien; sie sind salzig und schmackhaft, ideal mit Wurstwaren und Käse oder als Snack zwischendurch. Sie sind vielleicht die typischste Köstlichkeit aus Apulien, aber sie passen auch hervorragend zu den Spezialitäten aus allen Regionen Italiens. Tatsächlich essen wir sie auch gerne mit Hummus oder einem Gläschen Wein.

Artikelnummer: GKTRN Kategorie:

Achtung, das MHD ist der

Genau wie bei Obst und Gemüse legen wir großen Wert auf frische Produkte. Weil sich aber bei den Milchprodukten im Sortiment nicht alles stückgenau planen lässt, sind manche Artikel schon kurz vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum. Der hohen Bio-Qualität von Andechser tut das freilich keinen Abbruch – die Produkte sind so unglaublich lecker, dass sie bei Euch ohnehin nicht über das MHD hinaus im Kühlschrank liegen bleiben werden.

Unsere Sonderaktion ist also Eure große Chance, das Andechser-Sortiment zu einem sagenhaft günstigen Preis zu entdecken!

Die Taralli von Palumbo werden nach dem ursprünglichen Familienrezept ausschließlich von Hand hergestellt. Wenige, simple und einheimische Zutaten – Wasser, Mehl, natives Olivenöl aus Apulien und Weißwein – werden verwendet, um dieses leckere Knabbergebäck völlig ohne Konservierungsstoffe zu erzeugen.

Wir lieben die Taralli von Palumbo, weil sie sehr knusprig und mürbe sind, wie die echten Taralli sein sollen.

Lagerung

Die Taralli sollten in einer möglichst trockenen und kühlen Umgebung gelagert werden

Herkunftsland

Italien