Noch kein Veggie?

Jetzt Veggie werden

Spinat

Der Echte Spinat, auch Gemüsespinat, Gartenspinat oder kurz Spinat genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Spinat innerhalb der Familie der Fuchsschwanzgewächse. Diese Kulturform entstand wohl in Südwestasien und wird hauptsächlich als Blattgemüse verwendet

 

Spinat

1,99  Bund

Der Echte Spinat, auch Gemüsespinat, Gartenspinat oder kurz Spinat genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Spinat innerhalb der Familie der Fuchsschwanzgewächse. Diese Kulturform entstand wohl in Südwestasien und wird hauptsächlich als Blattgemüse verwendet

 

Artikelnummer: GKSN Kategorie:

Achtung, das MHD ist der

Genau wie bei Obst und Gemüse legen wir großen Wert auf frische Produkte. Weil sich aber bei den Milchprodukten im Sortiment nicht alles stückgenau planen lässt, sind manche Artikel schon kurz vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum. Der hohen Bio-Qualität von Andechser tut das freilich keinen Abbruch – die Produkte sind so unglaublich lecker, dass sie bei Euch ohnehin nicht über das MHD hinaus im Kühlschrank liegen bleiben werden.

Unsere Sonderaktion ist also Eure große Chance, das Andechser-Sortiment zu einem sagenhaft günstigen Preis zu entdecken!

Das grüne Blattgemüse hat kaum Kalorien, hilft gegen Stress und sogar beim Abnehmen.  ABER: Frischer Spinat enthält nicht so viel Eisen wie ihm nachgesagt wird! Die Legende beruht schlicht und einfach auf einem Kommafehler – sagt man jedenfalls.

Lagerung

Diese Gemüseart hat eine relativ kurze Haltbarkeit, denn Spinat ist im Kühlschrank maximal zwei Tage lang haltbar. Dies gelingt am besten, indem der Spinat in ein feuchtes Tuch gewickelt wird. Dadurch wird der Prozess des Verwelkens verlangsamt. Außerdem sollte Blattspinat genug Platz im Kühlschrank haben, da verletzte Blätter schnell verderben. Eingefroren ist Spinat dagegen bis zu einem Jahr haltbar.

Herkunftsland

Spanien