Noch kein Veggie?

Jetzt Veggie werden

Petersilienwurzel

Die Wurzelpetersilie, auch Knollenpetersilie oder Petersilienwurzel, ist eine Unterart der Petersilie mit verdickter, länglich, spitz zulaufender Rübe. Sie wurde ursprünglich im gemäßigten Klima von Mittel- und Nordamerika angebaut. Heute wird sie weltweit im Freiland oder im Gewächshaus gezogen.

Petersilienwurzel

2,99  Kilo

Die Wurzelpetersilie, auch Knollenpetersilie oder Petersilienwurzel, ist eine Unterart der Petersilie mit verdickter, länglich, spitz zulaufender Rübe. Sie wurde ursprünglich im gemäßigten Klima von Mittel- und Nordamerika angebaut. Heute wird sie weltweit im Freiland oder im Gewächshaus gezogen.

Artikelnummer: GKPW Kategorie:

Achtung, das MHD ist der

Genau wie bei Obst und Gemüse legen wir großen Wert auf frische Produkte. Weil sich aber bei den Milchprodukten im Sortiment nicht alles stückgenau planen lässt, sind manche Artikel schon kurz vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum. Der hohen Bio-Qualität von Andechser tut das freilich keinen Abbruch – die Produkte sind so unglaublich lecker, dass sie bei Euch ohnehin nicht über das MHD hinaus im Kühlschrank liegen bleiben werden.

Unsere Sonderaktion ist also Eure große Chance, das Andechser-Sortiment zu einem sagenhaft günstigen Preis zu entdecken!

Die Petersilienwurzel wird, aufgrund ihres intensiven, leicht süßlichen Geschmacks, häufig zum Würzen von Suppen und Gemüseeintöpfen verwendet. Auch roh kann sie gegessen werden, z.B. in Salaten.

Lagerung

Ungewaschen können die Wurzeln gut und lange unter 2°C gelagert werden. Gewaschen halten sie etwa 3 Wochen oder sogar bis zu 6 Monate, wenn man sie in feuchtem Sand einlegt.

Produzent

Albert & Gundel

Gartenbauzentrale

Albert & Gundel, die Gartenbauzentrale Main-Donau eG, ist eine eigenvermarktende, vermittelnde Erzeugergenossenschaft. Von A wie Anbau bis Z wie Zulieferung, kümmern wir uns mit aller Sorgfalt um unser Gemüse – vom Saatgut bis auf den Teller.

Mehr lesen

Herkunftsland

Deutschland, Bayern