Noch kein Veggie?

Jetzt Veggie werden

Endiviensalat „Escariol“

Endiviensalat hat ein ausgewogenes, süßlich-bitteres Aroma und knackige, grüne Blätter. Der glatte Endiviensalat schmeckt dabei etwas weniger bitter als der krause Endiviensalat – auch Friséesalat genannt.

Endiviensalat „Escariol“

1,79  Stück

Endiviensalat hat ein ausgewogenes, süßlich-bitteres Aroma und knackige, grüne Blätter. Der glatte Endiviensalat schmeckt dabei etwas weniger bitter als der krause Endiviensalat – auch Friséesalat genannt.

Artikelnummer: GKEN Kategorie:

Die Blätter vom Endiviensalat immer ganz und niemals geschnitten waschen, da sonst wichtige Inhaltsstoffe verloren gehen. Der Strunk innen ist bitter und nicht zum Verzehr geeignet. Kurzes Eintauchen in warmes Wasser oder etwas Zuckerzugabe mildern den bitteren Geschmack.

Lagerung

In feuchtes Küchenpapier gewickelt und in einer Plastiktüte verpackt kann der Endiviensalat ein bis zwei Tage im Kühlschrank lagern.

Herkunftsland

Italien